Einladung VISA nach Belarus versenden

Praktische Tipps und Hilfe rund um Belarus / Weißrussland, aber auch wie kann man helfen (Tschernobylhilfe)
Antworten
like-siegen
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Apr 2023, 13:33

Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von like-siegen »

Hallo zusammen

Hat von Euch jemand eine Idee, womit ich auf sicherem Weg eine Einladung nach Minsk versenden kann?
Zumindest das letzte Paket kam nie an (DHL) und nun mache ich mir Sorgen, dass das mit Dokumenten Versand nicht funktioniert.
Marco
Administrator
Beiträge: 332
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von Marco »

Moin!

Herzlich willkommen im Fourm

Ich habe sie immer per Einschreiben versendet und die kamen auch alle an. Hat aber immer so 1-2 Wochen gedauert. Das war vor dem Krieg. Wie es jetzt ist, kann ich nicht sagen, da ich in der Zeit es so nicht machen musste

Ansonsten ggf. einer Person aus dem Forum mitgeben, die in nächster Zeit nach Minsk fährt. Hat bei mir mit Mogilev einmal gut geklappt
Benutzeravatar
Holländer
Beiträge: 147
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:54

Re: Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von Holländer »

Diese Methode ist natürlich am komfortabelsten. Kostet dann nur, im Höchstfall, Inland-Einschreiben.
Aber ich ...
Marco hat geschrieben: Sa 29. Apr 2023, 19:26Ansonsten ggf. einer Person aus dem Forum mitgeben, die in nächster Zeit nach Minsk fährt. Hat bei mir mit Mogilev einmal gut geklappt

...fahre, wenn überhaupt, im Juli nach Mogilew. Dann fahre ich aber im weiten Bogen um Minsk herum. :mrgreen:
Safe water - drink Scotch! ;)
like-siegen
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Apr 2023, 13:33

Re: Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von like-siegen »

Ich werde im Forum mal in Juli einen Rundruf starten. Einladung ist für Oktober angedacht. Erstmal lieben Dank für Eure Antworten.
Marco
Administrator
Beiträge: 332
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von Marco »

Meine Schwiegermutter fährt Mitte Juli zurück nach Mogilev via Minsk. Eine Verpflichtungserklärung ist ja 6 Monate gültig. Hier gilt aber nicht das Einreisedatum als maßgebliches Datum sondern das Erteilungsdatum des Visums
like-siegen
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Apr 2023, 13:33

Re: Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von like-siegen »

Hallo Marco, ich behalte das mal im Kopf. Das wäre natürlich super und das soll Deine Schwiegermutter auch nicht umsonst machen. Ich war über Ostern in Minsk (via Vilnius mit Bus) und musste nun selber erstmals ein Visum für meine Heimat beantragen, da ich mittlerweile die deutsche Staatsbürgerschaft habe. Es ist einfach nicht zu fassen, wie kompliziert mittlerweile alles ist, was mit Belarus zu tun hat.
Benutzeravatar
Vostok-1
Beiträge: 8
Registriert: Di 18. Aug 2020, 14:03

Re: Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von Vostok-1 »

Vielleicht für dich interessant: Meine Frau ist mittlerweile auch eingebürgert und braucht daher ein Visum für die Einreise. Da Ihre Eltern noch in Minsk leben, hat das Konsulat in München ihr ein kostenloses Jahresvisum (Multi-Einreise) erstellt. Damit hat Sieden Aufwand wenigstens nur noch einmal im Jahr und bist vor allem bei der Reiseplanung flexibel.

Gruß
Christoph
like-siegen
Beiträge: 4
Registriert: Sa 29. Apr 2023, 13:33

Re: Einladung VISA nach Belarus versenden

Beitrag von like-siegen »

Hallo Christoph, meine Eltern sind leider beide verstorben. habe zwar noch jede Menge andere Verwandte und auch einen Bruder in Minsk leben, aber das dürfte nicht so ziehen, wie Eltern.
Ich versuche es aber trotzdem mal. Danke für den Tipp!
Antworten