Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Einladung, Visum, Reise, Formalitäten, Sehenswürdigkeiten, was ist zu beachten?
Antworten
Belarus
Beiträge: 14
Registriert: Mi 31. Jan 2024, 19:41

Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Belarus »

Hallo Zusammen, bin neu hier und plane im Mai über Vilnius mit dem Bus nach Minsk zu fahren. Ich hatte hier in einem anderen Beitrag gelesen, dass man von Litauen nur 60 € Bargeld nach Belarus einführen darf. Ist das noch aktuell oder nicht ? Ansonsten weiß jemand inwieweit VISA Karten akzeptiert werden ? Bei meinem Hotel in Minsk wird VISA akzeptiert. Gruß
Marco
Administrator
Beiträge: 332
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Marco »

Moin!

Willkommen im Forum!
Achte bitte darauf, dass deine Fragen zum Thread passen, in dem du postest

Zu deinen Fragen
Geld wird nicht kontrolliert bei den Litauern. Hatte das letzte Mal 1000 Euro dabei.
VISA Karten funktionieren in Belarus, lediglich wenn die Sberbank(=russische Bank) der Zahlungsdienstleister des Geschäfts ist, dann streikt die VISA Karte. Ist aber eher selten. Wir haben 90% oder 95% unserer Zahlungen mit unserer VISA Karte erledigt
Belarus
Beiträge: 14
Registriert: Mi 31. Jan 2024, 19:41

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Belarus »

Danke für die schnelle Antwort , das ist gut zu hören.
Benutzeravatar
Holländer
Beiträge: 146
Registriert: Di 18. Aug 2020, 12:54

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Holländer »

Moin!

Wie willst du auch mit €60,- über die Runden kommen? Ausserdem ist es ja auch für die BY-Wirtschaft von Vorteil, wenn du mehr ausgibst.

Aus eigener Erfahrung (das letzte Mal August 2022) kann ich berichten, dass sogar vereinzelt an Geldautomaten die EC-Karte funktioniert, aber verlassen würde ich mich darauf nicht, Mit meiner Visa hatte ich seinerzeits ebenfalls keine Probleme.
Safe water - drink Scotch! ;)
Belarus
Beiträge: 14
Registriert: Mi 31. Jan 2024, 19:41

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Belarus »

Hallo, Danke für die Info.

Mir ging es um diesen Beitrag:

viewtopic.php?p=1163#p1163

Aber das scheint für Privatpersonen und den Eigenbedarf ja kein Problem zu sein.
Mosyr
Beiträge: 105
Registriert: Di 14. Dez 2021, 19:18
Wohnort: Thüringen

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Mosyr »

Hallo, na mit 60 € ist man auch in BY sicher nicht übbig ausgestattet.

Mir fehlt inzwischen, seit 2019, der Überblick was da was so für den täglichen
Bedarf gebraucht wird, kostet. Vielleicht kann ja mal jemand ein paar Preise mitteilen.

Wir unterstützen unseren Patenjungen monatlich mit etws Geld. Das holt er sich
mit einer Commerzbankkarte am Geldautomaten ab. Das funktioniert auch gut
und schon seit längerer Zeit. Die Karte ist auf mich ausgeschrieben.
Das Problem kommt bestimmt gegen Ende dieses Jahres, dann läuft die Karte
ab. Wie dann eine Neue hinbekommen?
Mit besten Grüßen aus den grünem Herzen Deutschlands
Tschernobylhilfe
Beiträge: 60
Registriert: Di 18. Aug 2020, 20:29

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Tschernobylhilfe »

Mosyr hat geschrieben: So 4. Feb 2024, 10:16 Das Problem kommt bestimmt gegen Ende dieses Jahres, dann läuft die Karte
ab. Wie dann eine Neue hinbekommen?
Ich fahre Mitte November rüber, könnte sie mitnehmen.

Werde sie auch unterwegs nicht schon benutzen... :lol:
Mosyr
Beiträge: 105
Registriert: Di 14. Dez 2021, 19:18
Wohnort: Thüringen

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Mosyr »

Danke für das Angebot, komme ggf. gern darauf zurück!
Mit besten Grüßen aus den grünem Herzen Deutschlands
Marco
Administrator
Beiträge: 332
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Marco »

Viele Banken bieten mittlerweile auch in der App an, die Karte temporär zu sperren,d.h. man kann sie jederzeit über die App entsperren und sperren. Zudem bieten einige Banken auch an, dass die Karte nur in bestimmten Ländern nutzen kann, was man auch per App jederzeit ändern kann. DKB und Barclaycard bieten beide diese Funktionen an. Da ist es selbst nicht mehr riskant, jemandem eine Karte mitzugeben, den man gar nicht oder nur flüchtig kennt.
Mosyr
Beiträge: 105
Registriert: Di 14. Dez 2021, 19:18
Wohnort: Thüringen

Re: Bargeld und VISA Akzeptanz in Belarus

Beitrag von Mosyr »

Danke für die Tipps.
Selbst wenn nicht bekannter die Karte mitnehemen würde, ohne PIN kann man damit
sowieso nichts anfangen. Bis jetzt hat das gur geklappt! Schaun wir mal!
Mit besten Grüßen aus den grünem Herzen Deutschlands
Antworten