Einladung Mutter

Aktuelle Nachrichten und Geschehnisse rund um Belarus / Weißrussland
NataschaW
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 20:55

Re: Einladung Mutter

Beitrag von NataschaW »

Jetzt wo Einladungen wieder möglich sind, fragen wir uns, wie meine Mutter in der deutschen Botschaft ein Termin für den Visumantrag bekommen soll.

Lt. Webseite der deutschen Botschaft in Minsk sind nur Termine über ein Online Vergabesystem vergeben, dass keine freien Termine aufweist. Wir haben es sicher schon 50x zu allen Zeiten und Wochentagen versucht.

Termine für Arbeitsvisa sind täglich zu bekommen.

Eine Bekannte erzählte uns, dass viele Belarussen abhauen wollen und den Weg über dubiose Vermittler gehen, die permanent Termine suchen und damit sofort alle neuen freien Termine gegen eine hohe Gebühren reservieren.

Irgendwie sehe ich das nicht ein. Zahle hier viel Geld für die Einladung, meine Mutter viel Geld für's Visum und dann noch viel Geld für irgendwelche Makler.

Hat jemand eine Idee, was ich noch alles machen kann?

Die Botschaft habe ich schon angeschrieben, aber die verwiesen nur auf das Terminvergabesystem.
Marco
Administrator
Beiträge: 238
Registriert: Di 18. Aug 2020, 11:19

Re: Einladung Mutter

Beitrag von Marco »

NataschaW hat geschrieben: Fr 28. Okt 2022, 20:32 meine Mutter viel Geld für's Visum
Das kann aber nicht sein.
Wenn du ihr eine Kopie deiner Aufenthaltserlaubnis und deiner Gerburtsurkunde gibst (ggf. auch Heiratsurkunde um einen Namenswechsel nachzuweisen) bekommt sie das Visum umsonst gemäß Visaerleichterungsabkommen
Ansonsten kann ich da nicht helfen, weil ich damals Glück hatte und einen Termin für meine Schwiegermutter bekommen habe. Gott sei Dank ist sie erstmal auf Termine nicht mehr angewiesen, da sie ein Multivisum mit Gültigkeit von 5 Jahren hat.
ggf. bei der Botschaft nachfragen, wann denn die Termine regelmäßig freigeschaltet werden.
Tschernobylhilfe
Beiträge: 39
Registriert: Di 18. Aug 2020, 20:29

Re: Einladung Mutter

Beitrag von Tschernobylhilfe »

Die dt. Botschaft ist tatsächlich hoffnungslos überlastet, da lt. Botschaft alle anderen Länder ringsherum keine Schengen-Visa mehr ausstellen und nun alle nach Minsk fahren deshalb.
NataschaW
Beiträge: 16
Registriert: Fr 23. Jul 2021, 20:55

Re: Einladung Mutter

Beitrag von NataschaW »

Ist eine Katastrophe. Wir schauen täglich mindestens 10x rein und müssen jedes Mal Ziffern eingeben.
Immer alles ausgebucht. Ich fühle mich um mein Recht betrogen, meine Mutter zu sehen.

Angeblich gibt es Agenturen, die permanent Termine überwachen und sofort alles blockieren.
tobias
Beiträge: 1
Registriert: So 13. Nov 2022, 22:36

Re: Einladung Mutter

Beitrag von tobias »

Guten Morgen!

Es stimmt, die deutsche Botschaft ist hofffnungslos überlastet. Wir hatten auch das Problem, einen Termin für ein Besuchsvisum für Verwandte zu erhalten. Inzwischen glaube ich auch, dass die Termine überwacht und blockiert werden, damit Leute für Termine zahlen.

Manchmal werden einzelne Termine in der Nacht wieder frei und direkt erneut gebucht, wahrscheinlich dann mit den richtigen Daten. Die Botschaft anfragen hilft auch nicht. Sie verraten nicht, wann Termine freigeschaltet werden.

Tipp 1: Was ich beobachten konnte: Am letzten Freitag (11.11.) wurden um 00:15 MEZ etwa einige Termine freigeschaltet. Diese Termine waren dann innerhalb von 2 Minuten belegt. Hier muss man schnell sein, z.B. kann man ein Autofill-Tool für einen Browser benutzen. Die Captchas selbst bestehen nur aus den Ziffern 2 bis 8 und aus den Buchstaben a,b,c,d,e,f,g, m,n, p,w, x, y. Andere Zeichen kommen nicht vor. Und am besten einen Termin aus dem hinteren Drittel wählen. Die ersten angezeigten Termine sind meist sofort geblockt.

Tipp 2: Alternativ kann ich noch kostenlos Hilfe anbieten: Als ITler habe ich nun ein Tool entwickelt, um mir einen Termin zu buchen, sobald Termine freigeschaltet werden. Ich benutze das Terminbuchungsprogramm bestimmungsgemäß, wobei ich schneller sein möchte, als die Agenturen. Bei Interesse einfach eine PN schreiben - aber ich helfe nur Privatpersonen.
Antworten